Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Sonnenschirme 2x3m – eines der gängigsten Maße am Markt

Sonnenschirme 2x3mWer auf der Suche nach einem Sonnenschirm ist, beschäftigt sich oftmals als erstes mit den Maßen, die der Sonnenschirm haben soll. Das macht insofern auch Sinn, als das es wichtig ist, wo man den Sonnenschirm aufstellen kann oder möchte. Denn wer einen Sonnenschirm sucht, der auf einen Balkon oder eine kleine Terrasse passt, der muss auch sichergehen, dass der Schirm von den Maßen her nicht zu groß ist. Dabei passt ein Sonnenschirm 2x3m rechteckig eigentlich auf nahezu jeden Balkon. Der Vorteil dabei ist, dass ein Sonnenschirm 3×2 Meter von den Maßen her auch perfekt auf größere Terrassen oder direkt in den Garten passt. Denn bei dieser Spannbreite kann ein kompletter Esstisch mit mehreren Personen hier bequem Schatten finden.

Sonnenschirm 2x3m Test 2019

Ergebnisse 1 - 4 von 4

Sortieren nach:

    Neben der Form spielt auch die Farbe immer eine Rolle

    Sonnenschirme 2x3mZumindest immer dann, wenn der Sonnenschirm mehr als nur ein einfacher Schattenspender sein soll. Viele Gartenbesitzer gestalten Ihre Sitzecke im Garten gern so, dass alles zusammenpasst – in einem solchen Fall muss natürlich auch die Farbe des Sonnenschirms zu den restlichen Bestandteilen, wie einer womöglich vorhandenen Gartenmauer oder aber der Blumendekoration passen.

    Bei Schirmen die eckig mit 2×3 Metern Spannweite daherkommen, gibt es Farben wie:

    Und zu guter Letzt sollte man sich auch über die Funktionalität Gedanken machen. Auf einem Balkon mag es nicht so wichtig sein, aber gerade in einem größeren Garten kann die wandernde Sonne dazu führen, dass die Sitzgruppe trotz Sonnenschirm irgendwann in der Sonne sitzt. Für solche Fälle ist es sinnvoll sich direkt für einen Sonnenschirm rechteckig mit 2x3m knickbar zu entscheiden. Denn ein solcher Sonnenschirm der rechteckig mit 2x3m kippbar daherkommt bringt den Vorteil mit sich, dass man die Ausrichtung des Schirms an den Stand der Sonne anpassen kann, ohne den Schirm selbst verstellen zu müssen.

    Bleibt die Frage, was man wirklich davon hat einen rechteckigen Schirm zu kaufen

    Lange Jahre waren Sonnenschirme rund – ähnlich wie Regenschirme. Die eckigen Sonnenschirme kamen erst so langsam in Mode, als auch die Gartenmöbel und andere Garteneinrichtungsgegenstände mehr Ecken und Kanten bekamen. Und heute gelten eckige Dinge vor allem im Gartenbereich als elegant und modern. Doch, gibt es bei einem Sonnenschirm der rechteckig mit 2x3m daherkommt wirklich echte Vorteile im Vergleich zu einem runden Schirm? Die gibt es – wenn auch nicht viele.

    Vor- und Nachteile eines Sonnenschirms 2x3m

    Wir haben sie hier einmal kurz zusammengefasst.

    • ein rechteckiger Schirm lässt sich leichter auf einem Balkon oder einer Terrasse integrieren
    • ein rechteckiger Schirm bringt eine gewisse Eleganz mit
    • da hier mehr Fläche vorhanden ist, als einem runden Schirm beispielsweise, wirft ein rechteckiger Schirm einen größeren Schatten
    • da die Seiten grade sind und nicht rund gespannt sein müssen, haben die Stangen die den Stoff halten oft mehr Stabilität – rund gebogene Stangen stehen hingegen immer unter Spannung
    • entscheidet man sich für einen Sonnenschirm rechteckig 2x3m knickbar, kann man den Schirm problemlos dem Verlauf der Sonne anpassen
    • runde Schirme sind immer noch oft günstiger in der Anschaffung

    Fazit: Wer einen Sonnenschirm 2×3 m kaufen möchte, sollte einige Dinge beachten

    Tipps für den Kauf beliebte Händler
    Grundsätzlich gilt erst einmal: Wer einen Sonnenschirm günstig kaufen möchte, kommt um einen Preisvergleich nicht herum. Wer dabei den Preis aus dem Shop online mit dem in einem Bauhaus oder bei einem Discounter, die immer im Frühjahr auch Angebotsphasen haben, in denen man Sonnenschirme dort kaufen kann, vergleicht, darf nicht vergessen das auch der Versand gegebenenfalls noch Kosten verursacht. Als Anlaufstellen, neben dem Shop im Internet, kommen für den Schirmkauf Läden wie

    • Aldi
    • Lidl
    • Obi
    • Ikea
    • Hornbach
    • oder Bauhaus

    in Frage.

    Letztlich sollte man sich vor dem Kauf eines Sonnenschirmes immer vergewissern, dass der Schirm mit den Maßen so wie man ihn sich ausgesucht hat, ach wirklich in den Bereich passt, für den man ihn kaufen möchte.

    Tipp: Wenn dann Preis, Qualität und Größe stimmen, kann man an dem neuen Sonnenschirm den einen oder anderen Sommer Spaß haben.

    Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

    Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (28 Bewertungen, Durchschnitt: 4,80 von 5)
    Loading...

    Neuen Kommentar verfassen