Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Fensterfolien – eine funktionale und optisch anspreche Aufwertung für jedes Fenster

FensterfolienNicht an jedem Fenster sehen Vorhänge wirklich gut aus. Eine Fensterfolie kann dann als besonderer Blickfang fungieren. Ob mit floralen oder grafischen Mustern, einer Tierdarstellung oder verschiedenen Pflanzen, für jeden Geschmack findet sich die richtige Folie. Neben der schmückenden Funktion können Fensterfolien auch einen funktionalen Nutzen für eine Wohnung oder ein Haus mitbringen. Verschiedene Varianten können als Sichtschutzfolie oder als Sonnenschutzfolie auf die Fenster aufgebracht werden und so eine schnelle, einfache und günstige Lösung für diverse Probleme sein. Fensterfolien haben gegenüber Vorhängen auch den Vorteil, dass sie den Lichteinfall kaum stören und Ihr Zuhause trotz der Sichtschutzfolien oder Sonnenschutzfolien hell und lichtdurchflutet bleibt.

Fensterfolie Test 2018

Fensterfolien als Sichtschutz

FensterfolienEine ganz besondere Bedeutung kommt den Fensterfolien als Sichtschutz oder Sonnenschutz zu. Wo früher vor allem Milchglas verwendet wurde, kommen nun mehr und mehr verschiedene Sichtschutzfolien zum Einsatz. Diese bieten Ihnen gegenüber einem Milchglas einige Vorteile. Sie können zum Beispiel ganz genau bestimmen, wie hoch der Sichtschutz sein soll. Da Sie die Folien online genau nach Ihren individuellen Fenstermaßen bestellen können, haben Sie viele Möglichkeiten die Form Ihres Fensterfolien Sichtschutzes ganz genau zu bestimmen. Kaufen Sie die Folie in einem Online Shop, gibt es in den meisten Fällen verschiedene Varianten und Möglichkeiten, den Fensterfolien Sichtschutz auf Maß zu bestellen. Dadurch können die Sichtschutzfolien Ihre individuellen Wünsche genau erfüllen. Funktionieren dabei wie ein Auto-Sonnenschutz, werden nur direkt angebracht.

Sichtschutzfolien können außerdem ohne die Hilfe eines Fachmannes angebracht und auch wieder entfernt werden. Dadurch werden Sie unabhängig von anderen Menschen und sparen sich auch die Arbeitskosten.

Außerdem lassen sich durch eine schöne Sichtschutzfolie Funktion und Design in einen optimalen Einklang bringen. Ihre Fenster werden so zu einem Highlight Ihrer Immobilie.

Als Sichtschutz eignet sich eine Fensterfolie in Milchglasoptik am besten. Ab einem Meter Entfernung bietet diese Sichtschutzfolie einen optimalen Schutz vor ungewollten Blicken. Und sie bietet auch schon einen gewissen UV-Schutz. Dieser kann jedoch mit speziellen Folien noch verbessert werden.

Fensterfolien als Sonnenschutz

Neben den Milchglasfolien gibt es noch andere Typen von Fensterfolien, die einen guten Sonnen- und Hitzeschutz bieten. Und sie bieten, genau wie die Sichtschutzfolien, viele Möglichkeiten.

Eine Sonnenschutzfolie ist die beste Lösung, wenn schnell und einfach ein Sonnenschutz an einem Fenster angebracht werden soll. Außerdem kann sie universal an allen Fenstern und Türen eingesetzt werden, unabhängig von der Art des Rahmens. Sie spiegelt einen gewissen Anteil des Lichts, und sorgt so dafür, dass auch die Wärmestrahlung nicht ins Gebäude eindringt. Durch eine solche Spiegelfolie erreichen Sie eine Verringerung der Temperatur in Ihrer Wohnung um bis zu sieben Grad. Das führt natürlich zu einem deutlich besseren Wohlgefühl im Sommer. Sonnenschutzfolien kann man im Internet unter anderem auch unter dem Namen Tönungsfolie finden.

Wer im Internet nach einem Sonnenschutzfolie Test sucht, um sich zu informieren, stößt auf unterschiedliche Meinungen. Kritiker merken an, dass die Spiegel- und Tönungsfolien im Winter eher einen Nachteil darstellen, da sie sich nicht einfach wie Vorhänge abnehmen lassen. Durch die Spiegelfolien gelangt auch in dieser Zeit weniger Licht in die Zimmer, und die Sonne kann nur schlecht zum Aufheizen des Wohnraumes beitragen. Dagegen spricht, dass alle Fensterfolien bis zu einem gewissen Grad als zusätzliche Isolierung auf den Fenstern wirken. Gerade bei ansonsten eher schlecht isolierten Fenstern kann diese Wärmedämmung beim Einsparen von Heizkosten helfen. So führen Spiegelfolien auch im Winter zu einer besseren Energiebilanz.

Fensterfolien als Verzierung

Neben der einfachen Milchglasoptik gibt es noch eine Vielzahl anderer Varianten, in denen Fensterfolien zu haben sind. Es gibt sie auch in einer Ätzoptik, als Bleiverglasungs-Design oder in einer Streifenoptik. Und auch die Farbe kommt durchaus im Sortiment der Fensterfolien nicht zu kurz. Eine Suche in einem Online Shop fördert Folien in verschiedenen Pastellfarben zu Tage, aber auch solche die im farbgewaltigen Fotodruck daherkommen.

Auch die Form der Fensterfolien lässt keine Wünsche übrig. Ob als einzelne kleine Tierumrisse, als Blumenmuster, oder als grafisches Element. Es gibt für jeden Geschmack das Passende. Eine Fensterfolie mit einem Kaffee-Motiv eignet sich besonders gut für die Anbringung an einem Küchenfenster, während Fisch- oder andere Wasser-Motive sich in Bad und WC sehr gut machen.

Tipp! Früher eingesetzte Fensterfolien hatten oft das Problem, dass sie nach einiger Zeit schrumpften und unschöne Ränder bekamen. Heutzutage gibt es diesen Nachteil nicht mehr, so dass die Folien auch nach langer Zeit noch allen optischen Ansprüchen gerecht werden.

Firma  atFoliX GmbH  FolienKreativ TipTopCarbon GmbH
Gründungsjahr  2007  unbekannt  2011
Besonderheiten
  • auf Herstellung von Schutzfolien spezialisiert
  • Vertrieb über verschiedene Online-Shops
  • bietet auch Fahrzeugaufkleber an
  • Ladengeschäft in München
  • Produkt- und Montagevideos Online
  • Spezialist für verschiedene Folienarten

Wie werden die Folien auf die Fenster aufgebracht

Fensterfolien gibt es zum einen als selbstklebende Version. Manche Fensterfolien haften aber auch statisch auf der Glasscheibe. Beide Varianten werden aber in der gleichen Weise mit der Nassklebetechnik auf die Fensterscheibe aufgebracht, für die man als Zubehör nur einen Rakel oder Gummiwischer benötigt.

Wenn Sie die Folie anbringen wollen, sollten Sie die Scheibe zunächst putzen. Anschließend feuchten Sie das Fenster Wasser, in dem sich etwas Spülmittel befindet, an und bringen die Folie an der gewünschten Stelle auf. Das Wasser streichen Sie dann mit dem Rakel in Richtung des Randes der Fensterfolie. Dadurch hält die Folie schon ziemlich fest. Nach einer gewissen Trocknungszeit haftet die Folie vollständig. Trotz des festen Halts auf der Fensterscheibe kann man sie aber auch rückstandslos wieder entfernen, wenn es gewünscht ist. Einige dieser Folien kann man sogar mehrfach vom Fenster entfernen und wieder anbringen.

Lesen Sie sich im Internet Erfahrungsberichte von verschiedenen Anwendern durch. So können Sie schnell eine Fensterfolie finden, die Sie auch wirklich einfach auf Ihrem Fenster anbringen können.

Tipp!Sie können die Fensterfolien auch zum Test anbringen und vor dem Ausstreichen des Wasser leicht wieder abziehen, oder ein wenig auf dem Fenster verschieben.

Vor- und Nachteile von Fensterfolien

  • günstig
  • einfach ohne Hilfe anzubringen und zu entfernen
  • passgenau nach Ihren Wünschen
  • viele Varianten
  • geringer Preis im Vergleich mit Milchglas
  • bei unsauberer Verarbeitung können Luftblasen auftreten

Hersteller

Es gibt einige verschiedene Hersteller für Fensterfolien, darunter zum Beispiel:

  • Artefact
  • LAVICOM®
  • Fensterfolien@FoliX
  • LED-Gigant
  • FolienKreativ
  • 1a-Handelsagentur
  • Topskulpturen
  • tesa
  • fensterfolien@hsw3000.de
  • d-c-fix
  • Hornschuch
  • Kaiman
  • TipTopCarbon
  • Infactory
  • Graz Design
  • TOLKO

Fensterfolien online bestellen

Das Einkaufen im Internet wird immer beliebter und bietet auch für den Kauf von Fensterfolien Vorteile. Zum einen ist schnell ein Testbericht gefunden, der Ihnen mit dem Testsieger bei der Auswahl eines guten Herstellers hilft. So können Sie auch das optimal passende Material für Ihre Wünsche finden. Oftmals werden auch Ersatzteile über das Internet bestellt. Für Fensterfolien ist das weniger bedeutend, da man neben der eigentlichen Folie nur einen Rakel für die Anbringung benötigt. Wichtig ist es aber, auf den Versand zu achten, da die Folien als Rollen ankommen, was in manchen Fällen zu sehr langen Paketen führen kann.

Ein Online Shop bietet vor allem den Vorteil, dass Sie die Fensterfolie passgenau nach Ihren benötigten Maßen kaufen können.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (23 Bewertungen, Durchschnitt: 4,78 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen