Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Quinny Sonnenschirme – Babys Haut auch unterwegs schützen

Quinny SonnenschirmeSonnenschirme gibt es nicht nur für den Garten, Strand, Balkon oder die Terrasse zu kaufen, sondern auch als Zubehör für bestimmte Kinderwagen und Buggys. Ist man nämlich mit dem eigenen Nachwuchs im Kinderwagen an sonnigen Tagen unterwegs, kann es sein, dass die Kleinen von dieser geblendet werden oder in direktem Sonnenlicht sitzen und liegen, sodass ein anschließender Sonnenbrand nicht ausgeschlossen werden kann. Ein Sonnenschirm für Quinny Kinderwagen soll dies verhindern und gleichzeitig so leicht anzubringen sein, dass Eltern nicht viel Aufwand für das Vorbereiten des Kinderwagens aufbringen müssen. Was Sie über das Unternehmen Quinny und dessen Sonnenschirme als Kinderwagen-Zubehör wissen müssen, erfahren Sie nachfolgend.

Quinny Sonnenschirm Test 2020

Ergebnisse 1 - 2 von 2

Sortieren nach:

Das Unternehmen Quinny: In den Niederlanden geboren

Quinny SonnenschirmeDas Unternehmen Quinny hat seine Wurzeln im niederländischen Den Haag: Hier wurde es nämlich 1950 von Nicolaas Quint gegründet. Die Marke sollte sich rund um Babyprodukte drehen  und schon im Jahre 1989 erste eigene Buggys auf den Markt bringen. Besonders abheben konnte sich das Unternehmen Quinny von vergleichbaren Marken, indem es einen faltbaren Jogger auf den Markt brachte, der wegen seinem Design und dem guten Handling schon bald international bekannt wurde.

Seit 2001 gehört Quinny zur Dorel Gruppe – und ist mittlerweile international begehrt, aber auch als Lifestyle-Unternehmen bekannt, wenn es um edle Babyausstattungen geht. Neben Kinderwagen und Buggys stellt Quinny Eltern auch passendes Zubehör zu den einzelnen Modellen wie Quinny Moodd oder Quinny Buzz zur Verfügung, um alle Freizeit-Aktivitäten damit zu erleichtern.

Dazu zählt unter anderem:

Firma Quinny – DOREL GERMANY GMBH
Hauptsitz
  • Frechen-Königsdorf in Deutschland
  • Montreal in Kanada
Gründung 1962
Produkte
  • der Kinderwagenaufsatz für Buggys
  • die Wickeltasche
  • das Netz für Einkäufe
  • der Fusssack
  • das Outdoor-Rad
  • die gemütliche Kinderwagen-Decke
  • der Becherhalter
  • der Quinny Sonnenschirm
  • die Sitzauflage
  • die Reisetasche
  • der Spielbügel
  • der Regenschutz und das Moskitonetz

Mit dem Quinny Sonnenschirm vor zu viel Sonne schützen

Möchte man den Quinny Sonnenschirm als Zubehör für seinen Quinny Buggy oder Kinderwagen kaufen, kann man diesen in sechs verschiedenen Farben passend zu den Designs der Buggys erhalten. Dieser kommt automatisch mit dem passenden Quinny Sonnenschirm Adapter daher – wenn nicht, kann man den Quinny Sonnenschirm Clip aber auch direkt beim Hersteller nachbestellen oder erfragen. Was für das Quinny Sonnenschirme Kaufen für den Buggy oder Kinderwagen spricht?

Tipp: Der Quinny Sonnenschirm bietet einen UV-Lichtschutzfaktor von 40 + und hält damit einen großen Teil der UV-Strahlung in praller Sonne ab, sodass die noch empfindliche Haut des Kindes geschützt werden kann – diese ist nämlich weitaus empfindlicher, als Erwachsenen-Haut und daher besonders schnell von einem starken Sonnenbrand betroffen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Doch was spricht noch für und gegen den Quinny Zapp Sonnenschirm oder Quinny Zapp Xtra22 Sonnenschirm, sowie Quinny Sonnenschirm anderer Buggy-Modelle?

Vor- und Nachteile eines Quinny Sonnenschirms

  • lassen sich in sechs verschiedenen Farben online bestellen
  • sind als Original Zubehörteile im Shop der Marke vertreten und mit Adapter erhältlich
  • farblich passend auf die Buggy-Optionen abgestimmt
  • hoher UV-Lichtschutzfaktor 40+
  • schützen das Kind beim Spazieren vor starker Sonne und damit dem Sonnenbrand oder blendendem Licht
  • lassen sich nicht ganz so günstig kaufen, wie man durch das Vornehmen von einem Preisvergleich erkennen kann
  • Preis vom Quinny Zapp Sonnenschirm oder Quinny Zapp Xtra 2 Sonnenschirm mit Versand nicht für jedes Budget geeignet

FAQ - Häufige Fragen zum Thema

Welches sind die besten Produkte für "Quinny Sonnenschirme"?

Derzeit sind folgende Produkte auf sonnenschirme.org besonders beliebt und nach dem Kriterium "Popularität" in der Kategorie Quinny Sonnenschirme Testsieger bzw. am besten:

Wie viel kosten die empfohlenen Modelle auf dieser Seite?

Das günstigste Produkt für "Quinny Sonnenschirme" kostet derzeit ca. 30 Euro und das teuerste Produkt ca. 35 Euro. Der durchschnittliche Preis aller hier gezeigten Modelle beträgt laut Angebot bei Amazon ca. 32 Euro. Weitere Preise und Angebote finden Sie im Preisvergleich.

Top 2 Quinny Sonnenschirme im Test bzw. Vergleich 2020

Hier finden Sie die aktuelle Top 2 vom Quinny Sonnenschirme Test für das Jahr 2020 als Vergleichstabelle.

Quinny Sonnenschirme Test bzw. Vergleich
BildProduktKategorieBewertungPreisZum Test
Quinny Sonnenschirm für Kinderwagen TestQuinny Sonnenschirm für KinderwagenKinderwagen-Sonnenschirm4 Sterne (gut)
ca. 29,90 €» Details
Quinny Sonnenschirm TestQuinny Sonnenschirm4 Sterne (gut)
ca. 34,99 €» Details
Letzte Aktualisierung am 06.04.2020

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (59 Bewertungen, Durchschnitt: 4,10 von 5)
Loading...