Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Sonnenschirme und UV-Strahlung

Zangenberg SonnenschirmeSonnenschirme spenden angenehmen Schatten und schützen die Haut vor der gefährlichen UV-Strahlung – so die allgemeine Annahme. Leider stimmt das nicht so ganz. Immer wieder machen Sonnenschirme negative Schlagzeilen, weil sie zu viele Sonnenstrahlen durchlassen und somit zu einer Gefahr für die Haut werden können. Tatsächlich weisen viele handelsübliche Sonnenschirme nur den Lichtschutzfaktor 5 auf. Das muss allerdings nicht sein – wenn Sie sich für den richtigen Schirm entscheiden.

Was sind UV-Strahlen und was bewirken sie?

Sonnenschirme und UV-StrahlungUV ist die Abkürzung für ultraviolett. Es handelt sich hierbei um Strahlen, die von der Sonne ausgehen und als besonders intensiv beziehungsweise kräftig bezeichnet werden können. Darüber hinaus sind UV-Strahlen kurzwellig, was wiederum bedeutet, dass sie vom menschlichen Auge nicht wahrgenommen werden. Die UV-Strahlung lässt sich in drei Komponenten aufteilen:

  • UVA-Strahlen
  • UVB-Strahlen
  • UVC-Strahlen

Diese Abwehr reicht allerdings nicht aus, um die UV-Strahlen unschädlich zu machen. UVA- und UVB-Strahlen dringen in die Haut ein und können dort große Schäden anrichten. Diese reichen von Verbrennungen über frühzeitige Hautalterung bis zur Bildung von Krebs. Aus diesem Grund ist es wichtig, sich so gut es geht vor den UV-Strahlen zu schützen – zum Beispiel mit Hilfe von einem Sonnenschirm.

Übrigens: Im Frühjahr, Sommer (besonders zur Mittagszeit) und in der Nähe vom Äquator sind die UV-Strahlen am intensivsten. Dementsprechend ist das Risiko einer Erkrankung in dieser Zeit und an diesen Orten auch besonders groß.

Trotzdem zieht es Menschen auf der ganzen Welt immer wieder in die Sonne. Der Grund hierfür: Sonnenstrahlen machen nicht nur glücklich, sondern auch braun. Wenn auch Sie zu den „Sonnenanbetern“ gehören, sollten Sie immer auch an Ihre Gesundheit denken und es nicht übertreiben.

UV-Typ Hinweise
UVA- und UVB-Strahlen Alle Typen kommen in unterschiedlicher Menge im Sonnenlicht vor. Wichtig zu wissen ist, dass nur UVA- und UVB-Strahlen auf der Erde ankommen.
UVC-Strahlen Die UVC-Strahlen werden von der Ozonschicht absorbiert und dadurch gewissermaßen abgefangen.

Vor- und Nachteile eines Sonnenschirms

  • Schutz vor Nieselregen und Sonnenstrahlung
  • geringeres Krebsrisiko
  • kann ein echter Blickfang auf dem Balkon sein
  • riesige Auswahl
  • nicht alle Modelle bieten einen UV-Schutz

Effektiver Schutz von den UV-Strahlen

Es gibt viele Methoden, um sich gegen Sonne zu schützen. Während die einen auf Sonnencreme schwören, versuchen die anderen, ihre Haut, so gut es geht, mit Kleidung zu bedecken. Andere setzen voll und ganz auf den Schutz von einem Sonnenschirm. Hierbei gibt es jedoch etwas sehr wichtiges zu beachten:

Nicht jeder Sonnenschirm bietet einen ausreichenden Schutz vor den UVA- und UVB-Strahlen. Oftmals bestehen die Schirme aus Textilien, die die Sonnen- und somit auch die UV-Strahlen durchlassen. Dementsprechend können sie Haut nicht ausreichend schützen. Wenn Sie jedoch großen Wert darauf legen, sollten Sie ganz gezielt nach einem Schirm suchen, der den umfassenden und langanhaltenden Schutz garantieren kann.

Es gibt durchaus eine ganze Reihe unterschiedlicher Modelle, die im Sonnenschirm Test überzeugen konnten und auch von Gesundheits-Experten empfohlen werden. Schirme dieser Art sind in unterschiedlichen Form, Farben und Ausstattungen erhältlich und werden dadurch auch allen Ansprüchen gerecht. Sie müssen also keine Angst haben, dass die Optik auf Kosten des Schutzes verloren gehen. Bedenken Sie aber auch immer, dass spezielle Sonnenschirme, die einen umfassenden UV-Schutz bieten, immer auch ein bisschen teurer als herkömmliche Modelle sind. Hierbei handelt es sich allerdings um eine Investition, die sich auf alle Fälle lohnt.

Tipp: Wenn Sie auf Nummer Sicher gehen wollen, sollten Sie dennoch immer auch auf Sonnencreme zurückgreifen.

Zu denken, dass jeder Sonnenschirm vor UV-Strahlung schützt, ist leider ein Irrglaube. Wenn Ihnen Ihre Gesundheit wichtig ist, sollten Sie deswegen immer darauf achten, dass der Schirm, für den Sie sich entscheiden, die Strahlung weitestgehend zurückhalten kann.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (55 Bewertungen, Durchschnitt: 4,60 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen