Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Jarolift Basic Plus Gelenkarmmarkise Test

Jarolift Basic Plus

Jarolift Basic Plus
Jarolift Basic PlusJarolift Basic PlusJarolift Basic PlusJarolift Basic Plus

Unsere Einschätzung

Jarolift Basic Plus Test

<a href="https://www.sonnenschirme.org/jarolift/basic-plus/"><img src="https://www.sonnenschirme.org/wp-content/uploads/awards/3221.png" alt="Jarolift Basic Plus" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzung
Preis-Leistung

Merkmale

  • stufenlos einstellbarer Neigungswinkel im Bereich von 0° bis 30°
  • einfache und exakte Justierung des Neigungswinkels
  • eingebaute Wasserwaage im Ausfallprofil für das genaue Einstellen der Markisenarme

Vorteile

  • Preis
  • Design
  • Wasserwaage integriert

Technische Daten

Marke /
Hersteller
Jarolift
ModellBasic Plus
Im Angebot /
verfügbar bei
siehe Preisvergleich
Aktueller Preisca. 1100 Euro
Kundenrezensionen4.0/5 Sternen
(1 Bewertung)
EAN4251043606438

Jarolift hat mit dem Modell Basic Plus eine Markise mit Volant im Programm, die in vielen unterschiedlichen Farben und Größen geliefert werden kann. Wir haben uns das Modell mit der Größe 500 x 350 cm näher angeschaut. Dabei ist uns unter anderem aufgefallen, dass der Neigungswinkel stufenlos im Bereich 0° bis 30° einstellbar ist, zudem eine Wasserwaage im Ausfallprofil integriert wurde, um ein exaktes Einstellen der Arme zu ermöglichen.

Jarolift Basic Plus online bestellen

Bei Ebay kaufen
Bei Otto kaufen
Bei Amazon kaufen

Wie ist die Ausstattung?

Die Gelenkarmmarkise Basic Plus aus dem Hause Jarolift ist ein Modell mit der Windwiderstandsklasse 2 (Windstärke 5), das es in 4 Standardgrößen und in über 5 verschiedenen Stoffdesigns zu kaufen gibt. Ausgestattet ist die Markise mit einer doppelten Stahlseilführung in den Gelenkarmen, zudem mit einem einstellbaren Neigungswinkel im Bereich von 0° bis 30° (stufenlos). Aufgrund der integrierten Wasserwaage im Ausfallprofil wird das exakte Einstellen der Arme zum Kinderspiel.

» Mehr Informationen

Beim Bezug handelt es sich um einen aus Polyesterstoff (speziellen Kunstfasern), dieser ist pflegeleicht und bleicht kaum aus. Geöffnet und geschlossen wird die Markise mit einer Markisenkurbel und einem Kurbelgetriebe auf der linken Seite. Eine Motornachrüstung ist möglich. Zum Lieferumfang der Gelenkarmmarkise gehören die Markisenkurbel 150 cm (weiss/grau), die Montageanleitung und das Wandkonsolen-Set (2 Stück). Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Wie sind die Nutzungseigenschaften?

Die Markise hinterlässt einen hübschen Eindruck, nachdem sie aufgebaut wurde lässt sie sich einfach öffnen und auch wieder schließen, entnehmen wir ihren Bewertungen auf Amazon. Der verbaute Bezug hinterlässt einen fast schon wertigen Eindruck, der Rest wurde, sagen wir mal solide verarbeitet, wenn wir uns die Bewertungen weiter anschauen. Leider sind den Usern beim Aufbau kleinere Ungenauigkeiten bei der Herstellung aufgefallen, die einer Nutzung zwar nicht im Wege stehen. Konkret meinen wir, dass teilweise seitens des Kunde nachgearbeitet werden musste, um die Markise anzubringen. Das ist/wäre schade. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie ist das Preis-/Leistungsverhältnis?

Aktuell bekommt man die Basic Plus für 1.100 Euro im Online-Shop von Amazon. Die Markise ist ein Schnäppchen. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie lautet das Fazit?

Die Markise von Jarolift ist ein Modell für Schnäppchenjäger, die auf der Suche nach einem Sonnenschutz sind, der schick aussieht und die Haushaltskasse kaum belastet. Wir vergeben aufgrund von Kundenbewertungen und Produktbeschreibung 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 5 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4.0 Sterne vergeben.

» Mehr Informationen

Preisvergleich: Jarolift Basic Plus

Bei Amazon kaufen
1099,90 €
Bei Ebay kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Bei Otto kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Daten am 31.03.2020 um 09:55 Uhr aktualisiert*

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Jarolift Basic Plus gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?